Zertifizierte Ausbildungseinrichtung für Wundexperten (ICW)

Das Martin-Luther-Krankenhaus ist seit Jahren auf die interdisziplinäre Versorgung chronischer Wunden spezialisiert und als stationäre Behandlungseinrichtung für Patienten mit einem Diabetischen Fußsyndrom von der Deutschen Diabetes Gesellschaft zertifiziert.

Grundlage für eine optimale Wundversorgung ist die enge Zusammenarbeit zwischen behandelnden Ärzten, Wundtherapeuten und Pflegepersonal. In gemeinsamen Visiten wird für jeden Patienten ein individuell angepasstes Behandlungskonzept erstellt.

In Kooperation mit der Initiative Chronische Wunden (ICW) ist das Martin-Luther-Krankenhaus als Ausbildungseinrichtung für Wundexperten zertifiziert. 2016 ist die Ausbildungsstätte von der Initiative Chronische Wunden erfolgreich rezertifiziert worden. Den theoretischen Unterricht führen erfahrene Dozenten anhand des Curriculums der Initiative Chronische Wunden durch.

Konzept

Konzept: Behandlung von chronischen Wunden

 

Zielgruppen

Pflegefachkräfte, Mediziner, Apotheker, Diabetesberater, medizinisches Fachpersonal, Podologen

Schwerpunkte der Weiterbildung

Umfang der Weiterbildung

  • 48 Stunden theoretischer Unterricht
  • 16 Stunden Praktikum

Weitere Informationen bei der Initiative Chronische Wunden

Wir möchten unsere Erfahrungen gerne mit Ihnen teilen und würden uns freuen, Sie bei einer unserer Veranstaltungen begrüßen zu dürfen. Für Fragen und Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Rezertifizierung Wundexperte ICW

Im Rahmen der Rezertifizierung haben Sie die Möglichkeit, acht der benötigten Fortbildungspunkte durch eine achtstündige Hospitation in unserem anerkannten Wundzentrum ICW zu erlangen.

Hierzu nehmen Sie bitte direkt Kontakt mit uns auf: heiko.kritzel(at)pgdiakonie.de

Tagesseminar für Wundexperte ICW:

Bitte nutzen Sie das zum Download bereitgestellte Anmeldeformular.

Kontakt

Martin-Luther-Krankenhaus

Wundzentrum ICW
stationäres Fußzentrum DDG

Caspar-Theyß-Straße 27-31

14193 Berlin

Heiko Kritzel
Fachliche Leitung der Ausbildungsstätte
Wundexperte ICW

Tel.: 030 8955-4533

Fax: 030 8955-3812

Anfahrt