07.07.2017 | Martin-Luther-Krankenhaus

Studentische Extrawache im Pflegedienst auf 450 Euro - Basis (w/m)

Jobnummer: MLK-203-2017

  • Im Bereich: Pflege
  • Fachrichtung: Sonstiges

Das Martin-Luther-Krankenhaus in Berlin-Wilmersdorf, ein Unternehmen der Paul Gerhardt Diakonie, ist ein Akut- und Unfallkrankenhaus mit ca. 14.000 stationär behandelten Patienten jährlich sowie akademisches Lehrkrankenhaus der Charité. Unsere Behandlungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Brustkrebs / Brustrekonstruktion, Chronische Wunden, Diabetes, Gelenke, Gynäkologische Krebserkrankungen, Herz, Magen / Darm, Rücken, Schwangerschaft und Geburt sowie Sport und Unfälle.

Verstärken Sie unseren Pflegedienst zum nächstmöglichen Termin als

Studentische Extrawache im Pflegedienst auf 450 Euro - Basis (w/m)

Unsere Gesundheits- und Krankenpfleger sind rund um die Uhr im Dienst, um eine fachgerechte Betreuung und Pflege der Patienten auf einem hohen Qualitätsniveau zu gewährleisten. Die Pflegenden arbeiten auf der Grundlage des konzeptionellen Modells der „Aktivitäten des täglichen Lebens“ (ATL). Dieser Ansatz orientiert sich am Grundbedürfnis des Menschen, seinen Alltag und die damit verbundenen biologischen, kulturellen und sozialen Aktivitäten selbstständig zu bewältigen.

Ihre neue Wirkungsstätte

  • Sie unterstützen unsere Gesundheits- und Krankenpfleger durch die Übernahme von Aufgaben in der Grundpflege sowie in der Lagerung der Patienten.
  • Ihre Einsätze finden im Spät- oder Nachdienst statt.

Ihr Profil

  • Sie studieren Medizin und haben den ersten Abschnitt der ärztlichen Prüfung (Physikum) erfolgreich bestanden
  • idealerweise verfügen Sie über erste praktische Erfahrungen im pflegerischen Bereich
  • Flexibilität, Empathie und Teamgeist

Unser Angebot

  • ein interessantes Aufgabenspektrum in einer Berliner Traditionsklinik mit sehr guter Verkehrsanbindung in direkter Nähe zum Ku‘damm
  • ein moderner Arbeitsplatz und die Möglichkeit, Ihre Kenntnisse im pflegerischen Bereich weiter zu entwickeln

Weitere Informationen zu unserer Arbeit finden Sie auf unserer Internetseite.

Für Fragen steht Ihnen Dipl. Pflegepädagogin Petra Schattner, Assistentin der Pflegedirektorin, unter 030 8955-3820 oder petra.schattner(at)pgdiakonie.de gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 31.08.2017 unter Angabe der Jobnummer MLK-203-2017.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Martin-Luther-Krankenhaus
Petra Schattner
Assistentin der Pflegedirektorin
Caspar-Theyß-Straße 27-31
14193 Berlin
petra.schattner(at)pgdiakonie.de

Wir bevorzugen Bewerbungen per E-Mail oder über unser Bewerbungsformular. Wir bitten Sie, dabei nach Möglichkeit alle Anlagen in einem einzigen PDF-Dokument beizufügen und eine Dateigröße von 10 MB nicht zu überschreiten.

Online Bewerben

Über die Paul Gerhardt Diakonie

Die Paul Gerhardt Diakonie ist mit 5.000 Mitarbeitern eines der größten konfessionellen Gesundheitsunternehmen in Berlin und im Nordosten Deutschlands.
In unseren Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen, ambulanten Einrichtungen und im Paul Gerhardt Diakonie Hospiz bieten wir moderne Spitzenmedizin in Einklang mit den diakonischen Werten unseres Unternehmens.

Karriere in der Paul Gerhardt Diakonie