23.09.2017 09:30 - 14:00 Uhr

Einladung zum Symposium BMI >40: Krankhaftes Übergewicht – eine zunehmende Herausforderung im ärztlichen Alltag

Veranstaltungsort
TUI BLUE Fleesensee
Seeblick 30, 17213 Göhren-Lebbin

Termin
23.09.2017 09:30 - 14:00 Uhr

Download als Kalendereintrag

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

wir laden Sie herzlich zu unserer Fortbildung „Krankhaftes Übergewicht – eine zunehmende Herausforderung im ärztlichen Alltag“ ein.

Jeder zweite Erwachsene in Deutschland ist übergewichtig, fast ein Viertel ist adipös. In absoluten Zahlen heißt das, es gibt knapp eine Million Menschen mit einem BMI von > 40 kg/m2 bzw. vier Millionen Menschen mit einem BMI von > 35 kg/m2. International stehen wir damit auf Platz 4.

Die Schätzungen für die nächsten Jahre unter Einbeziehung von Daten des demographischen Wandels gehen von einer weiteren Zunahme um Faktor vier (!) der übergewichtigen Menschen aus.

Dem zufolge steigt die Bedeutung von Prävention und Therapie des Übergewichtes zukünftig und an die Medizin werden neue Herausforderungen gestellt.

Welche Therapieoptionen stehen uns zur Verfügung? Welche Hürden sind in diesem Zusammenhang interdisziplinär zu bewältigen? Diese Fragen möchten wir mit Ihnen diskutieren und freuen uns über Ihre Teilnahme.

Es grüßt Sie freundlich
Jan Stövesand | Leitender Oberarzt

Programm

  • 9:30 Uhr
    Begrüßung
  • 10:00-10:15 Uhr
    Einführung
    Ltd. Oberarzt Jan Stövesand
  • 10:15-11:15 Uhr
    Seelische Implikationen bei schwerem Übergewicht – Gibt es eine Adipositas permagna bei psychischer Gesundheit?
    Dr. med. Max Holger Warnke, Chefarzt der Fach- und Rehabilitationsklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie MediClin Seepark Klinik (Bad Bodenteich)
  • 11:15-12:15 Uhr
    Wenn einem die Luft wegbleibt – Obesitas Hypoventilation im Schlaf
    Dr. med. Christoph Schöbel, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Medizinische Klinik mit SP Kardiologie und Angiologie, Interdisziplinäres Schlafmedizinisches Zentrum
  • 12:15-13:00 Uhr
    Mittagessen
  • 13:00-14:00 Uhr
    Metabolische Chirurgie: OP gegen Übergewicht und Diabetes.
    Dr. med. Sylke Schneider-Koriath, Oberärztin in der Klinik für Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Gefäßchirurgie am Klinikum Südstadt Rostock, Adipositaszentrum

Die Zertifizierung der Veranstaltung ist bei der Ärztekammer Mecklenburg Vorpommern beantragt.

Zur besseren Planung: Ihre Anmeldung zum Symposium bitten wir bis zum 15. August 2017 per Mail an rebecca.mueller(at)pgdiakonie.de.