Wie kann ich helfen?

Es gibt viele Wege, wie Sie privat oder mit Ihrer Firma den Paul Gerhardt Diakonie Förderverein unterstützen können:

Mit einer Mitgliedschaft unterstützen Sie die Ziele unseres Fördervereins langfristig mit einem Jahresbeitrag in von Ihnen gewählter Höhe.

Auf Wunsch werden Sie in die öffentliche Liste der Förderer der Paul Gerhardt Diakonie eingetragen.
Ihren Mitgliedsbeitrag für den Förderverein können Sie steuerlich geltend machen. Gerne stellen wir für Spenden ab 200€ eine Spendenbescheinigung aus; bei Spenden darunter genügt dem Finanzamt ein Einzahlungsbeleg bzw. Kontoauszug.

Spenden jeder Höhe helfen dem Förderverein bei der Wahrnehmung seiner Aufgaben.

Auf Wunsch werden Spender in die öffentliche Liste der Förderer der Paul Gerhardt Diakonie eingetragen.
Ihre Spende an den Förderverein können Sie steuerlich geltend machen. Gerne stellen wir für Spenden ab 200€ eine Spendenbescheinigung aus; bei Spenden darunter genügt dem Finanzamt ein Einzahlungsbeleg bzw. Kontoauszug.

Spenden zu besonderen Anlässen wie Geburtstagen oder Jubiläen – so funktioniert's:

Spenden sammeln

Sie können direkt Spenden am Tag Ihrer Feierlichkeit sammeln und diese an uns weiterleiten. Hierfür stellen wir Ihnen geren eine Sammelbox oder eine Sparbandage zur Verfügung. Für Sammelspenden ohne einzelne Identifikation der Spender können wir leider aus steuerrechtlichen Gründen keine Spendenbescheinigung ausstellen. Eine Spende muss immer einer Person bzw. Firma zuordenbar sein.
Sollten Sie für unseren Förderverein sammeln und haben dazu eine Liste der Spender und deren Adressen, den Spendenbetrag sowie Zweck der Spende (z.B. eine Einrichtung der Paul Gerhardt Diakonie) angelegt, so können wir den Spendern gerne eine Spendenbescheinigung und natürlich ein Dankesschreiben zusenden. Hierfür können wir Ihnen gerne einen Vordruck zu Verfügung stellen.

Spenden auf das Konto des Paul Gerhardt Diakonie Fördervereins überweisen

Sie können Ihren Gästen über Ihren Wunsch Auskunft geben, die Paul Gerhardt Diakonie oder eine Ihrer Einrichtung unterstützen zu wollen. Ihre Gäste können dann Ihre Geschenk-Spende direkt auf das Konto des Fördervereins unter Angabe des von Ihnen ausgesuchten speziellen Stichwortes (z.B. Ottos Geburtstag) überweisen. Wir stellen Ihnen hierfür auch gerne vorgefertigte Überweisungsträger zur Verfügung. Um Ihren Gästen ein Dankesschreiben und eine Zuwendungsbestätigung zusenden zu können, müssen diese bitte ihren Namen und ihre Adresse auf dem Überweisungsträger vermerken.
Ihnen als Gastgeber teilen wir dann die Gesamtsumme der Spenden und die Namen der Spender mit. Aus Datenschutzgründen dürfen wir leider keine Angaben zur Höhe einzelner Spenden geben.

Bitte informieren Sie uns im Vorfeld über Ihre geplante Aktion, damit wir Ihre Spendengelder richtig zuordnen können. Herzlichen Dank!

Mit Ihrem Engagement für den Paul Gerhardt Diakonie Förderverein können Sie viele wichtige Projekte in der Paul Gerhardt Diakonie und ihren Häusern unterstützen. Für Unternehmen gibt es vielfältige Möglichkeiten des Engagements. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie in der einen oder anderen Form unsere Arbeit unterstützen!

Ihre Firma kann sich entweder für ein spezielles Projekt, wie zum Beispiel den Aufbau des Paul Gerhardt Diakonie Hospizes, für eine Einrichtung der Paul Gerhardt Diakonie oder für die gesamte Paul Gerhardt Diakonie einsetzen.

Beispiele des Firmenengagements

Spenden: Sammeln Sie bei speziellen Anlässen oder einfach im Alltag in Ihrer Firma für den Paul Gerhardt Diakonie Förderverein und unterstützen so eine Einrichtung oder ein spezielles Projekt innerhalb der Paul Gerhardt Diakonie. Spendenboxen hierfür stellen wir gerne zur Verfügung.

Spende statt Geschenke: Anstelle von Weihnachtsgeschenken entscheidet sich Ihre Firma, ein bestimmtes Projekt oder die gesamte Paul Gerhardt Diakonie zu unterstützen. In Ihrer Weihnachtskarte machen Sie Ihre Kunden auf Ihre Entscheidung aufmerksam und können eine Dankeskarte von uns mit einfügen. Dann fühlt sich auch Ihr Kunde mit einbezogen.

Aktionstag in einer Einrichtung: Helfen Sie mit Ihren Mitarbeitern an einem Tag in einer unserer Einrichtungen. Zum Beispiel beim Blumenbeete angelegen oder Wände streichen etc.

Für genauere Informationen über das zu Ihrer Firma passende Engagement und Ihre Unterstützungsmöglichkeiten setzen Sie sich bitte mit Frau Karin Barnard in Verbindung.

Auch die Unterstützung durch Ehrenamtliche hilft uns bei der Erfüllung unsere Aufgaben.

Wenn Sie Interesse an ehrenamtlichem Engagement haben, setzen Sie sich gerne mit dem Förderverein in Verbindung, auch unabhängig von Spenden oder einer Mitgliedschaft.

Unsere Förderer und Spender

  • AKKU fit Wittenberg
  • Dr. med. Matthias Albrecht
  • Asmuth GmbH Medizintechnik
  • Reinhilde und Wolfgang Devantier
  • Dussmann Service Deutschland GmbH
  • Dr. Jörg Eberhardt
  • Andreas Gebhardt
  • Bianka Grau
  • André Jasper
  • Herbert Jasper
  • Erika Neumeyer
  • Maren Nietzschmann
  • Orthopädie-Technik Ortmaier GmbH
  • PD Dr. Eike Scheller
  • Frank Schönball
  • Alexander Siewert
  • Sport- und Rehabilitationszentrum Berlin Spandau
  • Dr. Werner Weinholt
  • Dr. Henning Zimmermann
  • Wellner Kommunikation/ Automatisierung GmbH
  • und viele anonym bleibende Unterstützer

Wir danken allen Förderern und Spendern für die Unterstützung unseres Paul Gerhardt Diakonie Fördervereins!

Dr. med. Karin Barnard

Förderprojekte, Spenden, Ehrenamt
Dr. med. Karin Barnard

Kontakt

Paul Gerhardt Diakonie e.V., Berlin und Wittenberg

Förderverein

Griesingerstraße 8

13589 Berlin

Dr. med. Karin Barnard

Tel.: 030 3702-2523

Fax: 030 3702-2529

Spendenkonto

Spendenkonto des Fördervereins

Commerzbank
IBAN: DE51 1004 0000 0642 9989 00
BIC: COBADEFFXXX

Spendenformular / Aufnahmeantrag

Anfahrt