Qualitätsmerkmale in der Ausbildung zum Ergotherapeuten

Zertifikate

DVE-Zertifikat 2000

Unsere Schule für Ergotherapie hat den Prozess Qintern durchlaufen und besitzt seit 2007 das DVE-Zertifikat 2000 vom Deutscher Verband der Ergotherapeuten. Qintern ist ein Qualitätssicherungs- und -managementsystem speziell für Ergotherapieschulen, welches auf internationalen QS-Modellen und QS-Normen (ISO 9000, EFQM u. a.) basiert. Der Schwerpunkt liegt auf dem schulinternen kontinuierlichen Verbesserungsprozess, der nach einem erfolgreich absolvierten Begutachtungs- und Zertifizierungsverfahren in der Verleihung des DVE-Zertifikats 2000 mündet. Die erfolgreiche zweite Rezertifizierung erfolgte im Juni 2013.

Weiterführende Informationen:

Anerkennung vom World Federation of Occupational Therapists (WFOT)

Seit 1965 ist unsere Schule für Ergotherapie auf der Schulliste des WFOT verzeichnet und seit 1984 vom WFOT anerkannt. Ziel des Weltverbandes der Ergotherapeuten ist es u. a., international anerkannte Ausbildungsstandards zu wahren und einen weltweiten Austausch von Schülern und Therapeuten zu ermöglichen. Grundlage für die Anerkennung ist die Erfüllung der gesetzlichen Vorgaben, der Auflagen der Aufsichtsbehörden und der weltweit gültigen Mindeststandards für eine qualifizierte Ergotherapieausbildung. Die WFOT-Anerkennung ist eine der Voraussetzungen für den Erwerb des DVE-Zertifikats 2000. Die Ausbildung an einer vom WFOT anerkannten Schule berechtigt zur weltweiten Ausübung des Berufes vorbehaltlich landesspezifischer Sonderregelungen.

Weiterführende Informationen:

 

Kooperationen

Kooperationspartner des Instituts für Gesundheits- und Pflegewissenschaften der Charité Universitätsmedizin Berlin

Die Kooperation ermöglicht es Studentinnen und Studenten des Masterstudiengangs Health Professions Education einen Teil ihres praktischen Studiums an unserer Schule zu absolvieren. Weitere Informationen finden Sie unter mhpe.charite.de

Kooperationspartner des Instituts für Allgemeinmedizin der Charité Universitätsmedizin Berlin

Wir arbeiten in diesem Zusammenhang an dem Projekt „Interprofessionelle Kooperation im Gesundheitswesen“ mit.

Kooperationspartner der VIA University College School of Occupational Therapy in Aarhus (Dänemark)

Seit 2008 findet ein Schüler- bzw. Studentenaustausch mit dieser College School statt. Weitere Informationen finden Sie unter www.viauc.com

Kooperationspartner des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport (MBJS) des Landes Brandenburg

Im Rahmen dieser Kooperation beteiligt sich unsere Schule an Präventionsmaßnahmen an allgemeinbildenden Schulen. Weitere Informationen finden Sie beim Bildungsserver Berlin-Brandenburg.

Kooperationspartner des Pflegewohnhauses am Waldkrankenhaus

Durch die Kooperation mit dem Pflegewohnhaus am Waldkrankenhaus können unsere Schüler schon zu Beginn der Ausbildung zeitnah anwenden, was sie in den Unterrichten lernen. Diese Vorgehensweise nennen wir „Praxis von Anfang an“ (PravAa).

Kooperationspartner der Wannsee-Schule Berlin e.V.

Mit der Wannsee-Schule Berlin e.V. (Bereich Ergotherapie) besteht eine langjährige Zusammenarbeit auf fachlicher, schulorganisatorischer und berufspolitischer Ebene. Weitere Informationen finden Sie unter www.wannseeschule.de

Mitgliedschaften

Durch unsere Mitgliedschaften gestalten wir die Qualität der Ergotherapieausbildung auf nationaler und internationaler Ebene aktiv mit.

Mitglied im Verband Deutscher Ergotherapieschulen e.V. (VDES) seit 1995

Im Verband Deutscher Ergotherapieschulen e.V. arbeiten die Schul- und Ausbildungsleiter in allen ausbildungsrelevanten Fragen zum Zwecke der Qualitätssicherung und der Weiterentwicklung der Ausbildung zusammen. Weitere Informationen finden Sie unter www.vdes.de

Mitglied im European Network of Occupational Therapy in Higher Education (ENOTHE) seit 2006

Das „Europäische Netzwerk der Ergotherapie-Ausbildung im Hochschulbereich“ hat sich die Vernetzung der europäischen Ausbildungsprogramme und die Erarbeitung gemeinsamer europäischer Standards für die Ergotherapieausbildung auf Basis der Mindeststandards des Weltverbandes der Ergotherapeuten (WFOT) zum Ziel gesetzt. Weitere Informationen finden Sie unter www.enothe.eu

Mitglied im Deutschen Verband der Ergotherapeuten e.V. (DVE) seit 2008

Der Deutsche Verband der Ergotherapeuten e.V. ist die berufsständische Interessenvertretung der Ergotherapeuten in Deutschland. Seine Ziele sind die Professionalisierung der Ergotherapie in Theorie und Praxis unter besonderer Berücksichtigung der Qualitätssicherung in der Aus- und Weiterbildung sowie die berufliche Förderung seiner Mitglieder. Darüber hinaus ist der Deutsche Verband der Ergotherapeuten e.V. die Interessenvertretung gegenüber allen politischen Gremien und Verbänden im Sozial- und Gesundheitswesen. Weitere Informationen finden Sie unter www.dve.info

Jürgen Fürhoff

Schulleiter
Jürgen Fürhoff

Kontakt

Evangelisches Waldkrankenhaus Spandau

Schule für Ergotherapie

Stadtrandstraße 555

13589 Berlin

Sekretariat:
Birgit Ludwig

Tel.: 030 3702-1890

Fax: 030 3702-1895

Anfahrt