Bewerbung für die Ausbildung zum Ergotherapeuten

Ausbildungsbeginn: jeweils zum 1. Oktober
Bewerbungszeitraum: ganzjährig

Was erwarten wir?

Die Schule für Ergotherapie im Evangelischen Waldkrankenhaus Spandau ist geprägt vom Miteinander und Füreinander. Bei uns lernen Schüler, die echtes Interesse am Beruf des Ergotherapeuten haben. Sie sind offen für Neues, insbesondere für unterschiedliche Lebenswelten und Perspektiven.

Wir wünschen uns engagierte, motivierte und zielstrebige erwachsene Menschen mit ausgeprägter Sozialkompetenz. Durch Eigenverantwortung, Zuverlässigkeit und Entscheidungsfähigkeit tragen unsere Schüler aktiv zum Gelingen der Ausbildung bei. Wir erwarten eine hohe Leistungs- und Lernbereitschaft sowie eine aktive Auseinandersetzung mit den Ausbildungsinhalten. Unsere Schüler sind ausdrücklich eingeladen, ihre Ausbildung mitzugestalten. Die Entwicklung der eigenen Persönlichkeit verstehen wir als Teil des Ausbildungsprozesses. Diese setzt eine Bereitschaft zur Selbstreflexion und -kritik sowie die Offenheit zur Erweiterung individueller Handlungsspielräume voraus.

Wir freuen uns auf Bewerbungen von Menschen, die

  • wissen, wo es beruflich hingehen soll
  • wissen, was Ergotherapie ist und beinhaltet
  • warum sie bei uns in die Ausbildung gehen möchten
  • ihre eigenen Stärken und Schwächen kennen.

Voraussetzung

ist ein mittlerer Bildungsabschluss oder ein Hauptschulabschluss mit mindestens 2-jähriger abgeschlossener Berufsausbildung. Wir empfehlen ein mehrmonatiges Praktikum in der Ergotherapie, ein Freiwilliges Soziales Jahr oder vergleichbare Erfahrungen im sozialen Bereich.

Bewerbungsunterlagen

  • formloses Bewerbungsschreiben
  • handschriftlicher, tabellarischer Lebenslauf
  • komplett ausgefüllter Bewerbungsbogen unserer Schule
  • zwei Lichtbilder
  • Fotokopie der Geburtsurkunde
  • Fotokopien der letzten Schulzeugnisse, Beurteilungen von Praktikums- und Arbeitsstellen

Es können nur vollständige Bewerbungen bearbeitet werden. Bitte verzichten Sie auf Hefter, Mappen und Hüllen. Aufgrund der Vielzahl der eingehenden Bewerbungen ist uns eine Eingangsbestätigung nicht möglich. Bewerbungsunterlagen können nur zurückgesandt werden, wenn ein ausreichend frankierter und adressierter DIN A4-Briefumschlag beiliegt. Bei Eignung erfolgt eine Einladung zu einem Auswahlverfahren.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an:

Schule für Ergotherapie
im Evangelischen Waldkrankenhaus Spandau
Stadtrandstraße 555-561
13589 Berlin
ergoschule.waldkrankenhaus(at)pgdiakonie.de

Jürgen Fürhoff

Schulleiter
Jürgen Fürhoff

Kontakt

Evangelisches Waldkrankenhaus Spandau

Schule für Ergotherapie

Stadtrandstraße 555

13589 Berlin

Sekretariat:
Birgit Ludwig

Tel.: 030 3702-1890

Fax: 030 3702-1895

Anfahrt