Blick in die Presse

24.05.2016

Schulstation der Paul Gerhardt Diakonie

Schülerinnen und Schüler der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege, eine Einrichtung des Evangelischen Waldkrankenhauses Spandau und des Martin-Luther-Krankenhauses, übernehmen im Rahmen dieses Projekts für einen Monat eine Station im Evangelischen Waldkrankenhaus Spandau. Dabei geht es darum, den Schülern im letzten Ausbildungssemester Kernkompetenzen zu vermitteln.

19.05.2016

Endoprothetik: Fluch und Segen eines künstlichen Gelenks

Deutschland ist einer der Spitzenreiter, wenn es um den Einbau von Kunstgelenken geht. Doch der Weg eines Patienten bis zum Einsatz eines künstlichen Gelenks ist oft lang, schmerzhaft und nicht selten mit Komplikationen verbunden. Deutschlandradio Kultur hat Prof. Dr. med. habil. Ulrich Nöth, Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, im Evangelischen Waldkrankenhaus Spandau besucht.

11.05.2016

Arztbrief: Künstlichers Hüftgelenk bei Arthrose

Unser Experte Prof. Dr. med. habil. Ulrich Nöth ist Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie am Evangelischen Waldkrankenhaus Spandau. Die Klinik ist das von den niedergelassenen Orthopäden Berlins für die Implantation eines künstlichen Hüftgelenkes am häufigsten empfohlene Krankenhaus (Ärzteumfrage 2015 von Tagesspiegel und Gesundheitsstadt Berlin).

11.05.2016

Arztbrief: Bandscheibe

Unser Experte Dr. med. Miguel Alquiza ist Chefarzt der Klinik für Wirbelsäulenchirurgie am Evangelischen Waldkrankenhaus Spandau. Die Klinik ist das von den niedergelassenen Orthopäden Berlins für die Therapie eines Bandscheibenvorfalls am zweit häufigsten empfohlene Krankenhaus (Ärzteumfrage 2015 von Tagesspiegel und Gesundheitsstadt Berlin).

11.05.2016

Arztbrief: Künstliches Kniegelenk bei Arthrose

Unser Experte Prof. Dr. med. habil. Ulrich Nöth ist Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie am Evangelischen Waldkrankenhaus Spandau. Die Klinik ist das von den niedergelassenen Orthopäden Berlins für die Implantation eines künstlichen Kniegelenkes am häufigsten empfohlene Krankenhaus (Ärzteumfrage 2015 von Tagesspiegel und Gesundheitsstadt Berlin).

01.05.2016

Mütterlicher Rat rund ums Kind: Ehrenamtliche für Gespräche mit Eltern gesucht

Gerade junge Eltern haben viele Fragen. Was darf mein Kind essen? Was mache ich, wenn es Fieber hat? Informationsgespräche geben Antworten. „Sie sind so etwas wie ein mütterlicher Rat. Sie haben nicht das Ziel, einen Besuch beim Kinderarzt zu ersetzen, sondern sollen jungen Eltern mehr Sicherheit in der Betreuung ihrer Kinder geben“, erklärt PD Dr. med. Frank Jochum, Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am Evangelischen Waldkrankenhaus Spandau.

17.04.2016

Neugeborene bekommen handgestrickte Söckchen

Einen warmen Gruß bekamen jetzt junge Familien im Geburtszentrum des Evangelischen Waldkrankenhauses Spandau. Dort wurden Babysöckchen verteilt. Gestrickt haben sie Senioren.

04.04.2016

Großbritannien beschließt Zuckersteuer für Softdrinks – aber auch Fruchtsaft enthält zu viel Zucker, mahnen Forscher

Dass in Fruchtsäften und anderen für Kinder vermarkteten fruchthaltigen Getränken oft viel zu viel Zucker bzw. Kalorien versteckt sind, bestätigt PD Dr. med. Frank Jochum von der Ernährungskommission der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin (DGKJ) und Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am Evangelischen Waldkrankenhaus Spandau.

24.03.2016

So stellen Sie sich am besten auf die Sommerzeit ein

Experten der Paul Gerhardt Diakonie geben Tipps zum besseren Umgang mit der Zeitumstellung.

26.02.2016

Pflegeberufegesetz: „Das ist doch absurd“

Die Pflegeausbildung soll vereinheitlicht werden, doch kurz vor der Ziellinie wird der Gegenwind überraschend heftig. Kritik kommt auch von Kinderärzten. „Während ihrer dreijährigen Ausbildung lernen Kinderkrankenschwestern, wie sie mit Säuglingen, Kleinkindern und Jugendlichen umgehen müssen. Jeder Tag, um den diese Ausbildung verkürzt wird, führt zu einer Verschlechterung der Ausbildungsqualität und damit zu einer möglichen Verschlechterung der Behandlungsqualität“, so PD Dr. med. Frank Jochum, Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am Evangelischen Waldkrankenhaus Spandau.

Seite 2 von 7

Kontakt

Paul Gerhardt Diakonie e.V., Berlin und Wittenberg

Griesingerstraße 8

13589 Berlin

Lilian Rimkus
Pressesprecherin

Tel.: 030 3702-2504

Fax: 030 3702-2529

Anfahrt