Unsere medizinischen Schwerpunkte: Chronische Wunden

Die Heilung von chronischen Wunden (z. B. ein „offenes Bein“) bedarf oftmals einer komplizierten Behandlung. Durch die Techniken der wiederherstellenden Chirurgie können viele chronische Wunden zur vollständigen Abheilung gebracht werden. Besonders wichtig ist dies bei Erkrankungen, die schwerwiegende Hautdefekte nach sich ziehen, wie dem Diabetischen Fußsyndrom, der arteriellen Verschlusskrankheit oder Venenschwäche.

Behandlung von chronischen Wunden im Evangelischen Waldkrankenhaus Spandau

Die Spezialisten unseres Zentrums für Plastische, Hand- und Mikrochirurgie verfügen über ausgewiesene Expertise für die Versorgung problematischer Wunden. Durch ein breites Behandlungsspektrum von der Hauttransplantation über lokale Hautverschiebungen bis zu komplexen, mikrochirurgischen Gewebetransfers können sie individuell für jeden Patienten die beste Therapie auswählen.

Unsere Einrichtungen für die Behandlung von chronischen Wunden

Kontakt

Evangelisches Waldkrankenhaus Spandau

Zentrum für Plastische, Hand- und Mikrochirurgie

Stadtrandstraße 555

13589 Berlin

Sekretariat:
Silke Pape

Tel.: 030 3702-29278

Fax: 030 3702-29274

Dr. med. Götz Habild

Leitender Arzt
Dr. med. Götz Habild

Unsere Einrichtungen für die Behandlung von chronischen Wunden: