Arbeiten und Lernen im Evangelischen Krankenhaus Hubertus

Wer im Evangelischen Krankenhaus Hubertus arbeitet, ist mehr als eine Personalnummer. Als Dienstgemeinschaft sind wir bemüht, auf die Bedürfnisse unserer Mitarbeiter einzugehen.

Ob Teilzeittätigkeit oder spezielle familiäre Situationen: Lassen Sie uns drüber reden. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist uns wichtig, so dass wir spezielle Angebote für Familien mit Kindern geschaffen haben, z.B. einen Betreuungsservice für akut erkrankte Kinder (Kids Mobil).

Das Evangelische Krankenhaus Hubertus ist kein anonymer Betrieb. Bei uns kennen sich die Kollegen, und Kommunikation und Austausch unter den Mitarbeitern sind uns wichtig. Großgeschrieben werden auch Fort- und Weiterbildung der Mitarbeiter. Ob intern in der eigenen Unternehmensakademie der Paul Gerhardt Diakonie oder extern – wir sorgen dafür, dass Sie Sich weiterentwickeln können.

Attraktive Konditionen

Wir wenden die Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werks Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (AVR DWBO) an. Diese beinhalten eine attraktive Vergütung sowie Vorteile wie eine zusätzliche Altersversorgung, die vom Arbeitgeber übernommen wird. Die Mitarbeiter des Evangelischen Krankenhauses Hubertus profitieren darüber hinaus von den Angeboten der Personalentwicklung unseres Trägers, der Paul Gerhardt Diakonie. Ausführliche Informationen dazu finden Sie im Karriere-Portal der Paul Gerhardt Diakonie.

Pflege mit Herz – das sind wir!

Kommen Sie in unser Team!

Offene Stellen schreiben wir online aus. Wenn Sie dort keine passende Stelle finden, freuen wir uns über Ihre Initiativbewerbung, die Sie bitte an das Service Center Personal der Paul Gerhardt Diakonie richten (Kontaktdaten siehe rechte Spalte). Offene Stellen aller Einrichtungen der Paul Gerhardt Diakonie finden Sie im Karriere-Portal der Paul Gerhardt Diakonie.

Kontakt

Service Center Personal der Paul Gerhardt Diakonie

Otternbuchtstraße 35

13599 Berlin

Tel.: 030 319835-401

Fax: 030 319835-433