Blick in die Presse

09.06.2017

Vorhofflimmern - das unterschätzte Leiden

Prof. Dr. Dietrich Andresen erklärt, was bei Vorhofflimmern im Körper passiert und wie man es effizient und gleichzeitig risikoarm behandeln kann. Er ist Facharzt für Kardiologie und Notfallmedizin am Evangelischen Krankenhaus Hubertus in Berlin.

08.06.2017

Was tun bei einem Rippenbruch?

Eine gebrochene Rippe heilt in den meisten Fällen von selbst wieder aus. Warum eine Behandlung trotzdem wichtig ist, erklärt Dr. med. Boris Möbius, Leitender Oberarzt der Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Sportmedizin am Evangelischen Krankenhaus Hubertus in Berlin.

17.05.2017

Von Arteriosklerose merken Betroffene oft jahrelang nichts

An den Folgen von verkalkten Blutgefäßen sterben so viele Europäer wie an kaum einer anderen Erkrankung. Sind Herz, Gehirn oder Beine erstmal betroffen, helfen Medikamente und Operationen. Am besten aber kommt es gar nicht so weit: Jeder kann selbst vorbeugen.

10.01.2017

Neue Chefärztin der Klinik für Geriatrie des Evangelischen Krankenhauses Hubertus

Am 1. Januar hat Dr. Marion Hanke die Leitung der Klinik für Geriatrie am Evangelischen Krankenhaus Hubertus übernommen.

16.12.2016

Umstrittene Medizin: Berliner will mit Frosch-Gift Krankheiten heilen können

Intensivmediziner und Kardiologe Prof. Dietrich Andresen aus dem Evangelischen Krankenhaus Hubertus warnt vor den Gefahren von Froschgift als Heilmittel.

22.11.2016

Wenn Blutgefäße sich zu stark weiten

Prof. Dr. med. Ernst Weigang, Chefarzt der Klinik für Gefäßchirurgie und endovaskuläre Therapie im Evangelischen Krankenhaus Hubertus, im Interview zum Thema Aneurysma.

18.11.2016

Evangelisches Krankenhaus Hubertus startet Imagekampagne

Mit einer Imagekampagne unter dem Motto „Medizin und Menschlichkeit – das sind wir!“ setzt das Evangelische Krankenhaus Hubertus in Zehlendorf jetzt Zeichen und verstärkt vor allem im direkten Einzugsgebiet im Berliner Süd-Westen seine Präsenz.

04.10.2016

Drei Meister – Hubertus-Krankenhaus mit eigener Kardiologie

Seit dem 1. September verfügt das Evangelische Krankenhaus Hubertus über eine eigene Fachabteilung für Kardiologie.

12.07.2016

Info-Tafel erinnert an die Geschichte des Sanatoriums Schlachtensee

Am Mittwoch, 6. Juli, wurde eine Informationsstele vor dem Evangelischen Krankenhaus Hubertus in der Spanische Allee 10-14 enthüllt. Sie erinnert an das Sanatorium Schlachtensee.

24.03.2016

So stellen Sie sich am besten auf die Sommerzeit ein

Experten der Paul Gerhardt Diakonie geben Tipps zum besseren Umgang mit der Zeitumstellung.

Seite 1 von 2