Bewertungen für die Evangelische Elisabeth Klinik


5 / 5
26.04.2017

Mit dem Aufenthalt war ich wie so oft sehr zufrieden , die Krankenschwester und Pfleger / in waren super . Die Ärzte eigentlich auch aber mit einem nicht aber ich werde keinem Namen nennen . Die Klinik ist ansonsten Klasse war ja leider schon sehr oft bei ihnen .

Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie


5 / 5
25.04.2017

Ich war sehr zufrieden

Abteilung für Allgemein- und Viszeralchirurgie


4 / 5
19.04.2017

Wurde am Fuß operiert, habe danach um einen Rollstuhl gebeten aber so sagte man mir, es ist keiner frei. Sehr merkwürdig, obwohl über Ostern das Krankenhaus wenig besetzt war, ist kein Rollstuhl frei ?? Was wäre denn, wenn das Krankenhaus voll belegt wäre ?? Fazit : Viele Fuß und Bein OPS aber keine Rollstühle , selbst mein Arzt konnte es kaum glauben, muß unbedingt geändert werden.

Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie


4 / 5
15.04.2017

****

Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie


5 / 5
14.04.2017

Die Mitarbeiter waren sehr nett

Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie


4 / 5
09.04.2017

Unglaublich freundliche und hilfsbereite Betreuung, ständige Ansprechbarkeit. Negativ: Qualität des Essens.

Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie


5 / 5
09.04.2017

Sehr gute Betreuung, erstklassige Ärzte

Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie


5 / 5
06.04.2017

Es war Klasse alles sauber und alle sehr liebe voll ***

Abteilung für Allgemein- und Viszeralchirurgie


3 / 5
22.03.2017

Den Patient individuell zu behandeln auch auf Angst- Schmerzpatienten achten.

Abteilung für Plastische Chirurgie und Handchirurgie


5 / 5
13.03.2017

Fachlich kompetentes und freundliches Pflegepersonal. Habe mich wohlgefühlt. Nette und kompetente Ärtzte

Abteilung für Plastische Chirurgie und Handchirurgie


5 / 5
06.03.2017

besonders die höflichkeit dert schwestern.(A3)

Abteilung für Plastische Chirurgie und Handchirurgie


2 / 5
05.03.2017

Erstmal musste ich ,sowie mindestens 10 andere Patienten um 07 :00 Uhr am Tag der OP da sein um 11:30 Uhr wurde ich dann aus dem Zimmer gefahren.Meine Persönlichen Sachen blieben erstmal auf der Verarbeitungsstation.Nach der OP kam ich dann auf eine andere Station meine Sachen kamen erst nach mehrmaliger Fragen und wurden ohne nachfrage einfach hingestellt.Nach der OP hätte ich erwartet eine Schwester zusehen die sich nach mein Befinden erkundigt leider Fehlanzeige.Die Ärztin kam später erklärte mir wie die OP verlaufen ist und wie es aussieht.Leider bot mir keiner Hilfe an ich wurde an der rechten Hand mit Spongiosa Entnahme aus dem Beckenkamm was sehr Schmerzhaft ist. Ich hätte mir gewünscht das man meine Sachen auspackt mich fragt ob ich was Trinken oder Essen möchte und ich hätte mich gefreut die Schwester die für mein Zimmer zuständig war wenn Sie sich vorgestellt hätte.

Abteilung für Plastische Chirurgie und Handchirurgie

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient, vielen Dank für Ihr Feedback. Wir möchten Ihnen unser Bedauern darüber ausdrücken, dass Ihr stationärer Aufenthalt in unserem Haus nicht zu Ihre vollständigen Zufriedenheit verlaufen ist. Wir werden Ihre Rückmeldung zum Anlass nehmen unsere Prozesse kritisch zu betrachten, damit dies nicht noch einmal vorkommt.


5 / 5
01.03.2017

war alles sehr gut. Einzig problematisch war dass Nahrungsmittelallergien recht spät erst aufgenommen und umgesetzt werden. Vielleicht könnte man das bei geplanten Eingriffen früher berücksichtigen.

Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie


5 / 5
25.02.2017

Ich war als Mutter mit dem stationären Aufenthalt meines Sohnes sowie auch der ärztlichen Versorgung sehr zufrieden. Da es bereits die zweite OP mit Krankenhauseinweisung war, kann ich auch diesmal nur mit vollster Zufriedenheit diese Klinik empfehlen wie auch für mich und meine Familie für eine eventuelle Behandlung mit Einweisung als sehr gute Adresse in Betracht ziehen.

Abteilung für Plastische Chirurgie und Handchirurgie


3 / 5
17.02.2017

Operation einsA, die Arzt bei OP Eins A, nur Felege personal bzw kranken Schwester waren nicht erfahren und überhaupt nicht freundlich und kompetent und Erfahrung mesig

Abteilung für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Seite 1 von 3