Kommen Sie in unser Team! Arbeiten in der Evangelischen Elisabeth Klinik

Die Evangelische Elisabeth Klinik in Berlin-Mitte ist ein Akut- und Unfallkrankenhaus mit ca. 8.000 stationär behandelten Patienten jährlich und akademisches Lehrkrankenhaus der Charité. Unsere Behandlungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Brustkrebs / Brustrekonstruktion, Chronische Wunden, Diabetes, Gelenke, Lasermedizin, Magen / Darm, Rücken sowie Sport und Unfälle.

Als werteorientiertes Unternehmen mit diakonischen Wurzeln sind uns Zufriedenheit und persönliche Motivation unserer Mitarbeiter ein besonderes Anliegen. Daher bieten wir ein Arbeitsumfeld, in dem unsere Mitarbeiter gern tätig sind, sich engagieren und gemeinsam mit anderen zum Unternehmenserfolg beitragen möchten.
Wir leben unsere diakonischen Werte im Umgang mit Patienten und Angehörigen – aber auch im Führungsverhalten und im täglichen Miteinander. Die Evangelische Elisabeth Klinik ist kein anonymer Betrieb. Bei uns kennen sich die Kollegen, und Kommunikation und Austausch unter den Mitarbeitern sind uns wichtig. Großgeschrieben werden auch Fort- und Weiterbildung der Mitarbeiter. Ob intern in der eigenen Unternehmensakademie der Paul Gerhardt Diakonie oder extern – wir sorgen dafür, dass Sie Sich weiterentwickeln können.

Unsere Leistungen

Die Vergütung in der Evangelischen Elisabeth Klinik erfolgt nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Diakonischen Werks Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz. Zu den attraktiven Leistungen nach AVR gehören:

  • jährliche Sonderzahlung (gemäß geltender Arbeitsvertragsrichtlinien bis zur Höhe eines 13. Monatsgehaltes)
  • betriebliche Altersvorsorge der kirchlichen Zusatzversorgungskasse
  • monatlicher Kinderzuschlag für alle, die kindergeldberechtigt sind
  • Zusatzurlaub und Zulagen für Mitarbeiter im Schichtdienst

Detaillierte Informationen zu den Leistungen nach AVR finden Sie auf den Internetseiten des Diakonischen Werks.

Die Mitarbeiter der Evangelischen Elisabeth Klinik profitieren darüber hinaus von den Angeboten der Personalentwicklung unseres Trägers, der Paul Gerhardt Diakonie – etwa vom Kinderbetreuungsservice KidsMobil in dienstlichen Notsituationen. Ausführliche Informationen dazu finden Sie im Karriere-Portal der Paul Gerhardt Diakonie.

Kommen Sie in unser Team!

Offene Stellen schreiben wir online aus. Wenn Sie dort keine passende Stelle finden, freuen wir uns über Ihre Initiativbewerbung, die Sie bitte an das Service Center Personal der Paul Gerhardt Diakonie richten (Kontaktdaten siehe rechte Spalte). Offene Stellen aller Einrichtungen der Paul Gerhardt Diakonie finden Sie im Karriere-Portal der Paul Gerhardt Diakonie.

Kontakt

Service Center Personal der Paul Gerhardt Diakonie

Otternbuchtstraße 35

13599 Berlin

Tel.: 030 319835-401

Fax: 030 319835-433