Blick in die Presse

21.06.2017 | Martin-Luther-Krankenhaus

Gabi Decker: Verliebt, verlobt und bald verheiratet

Vor ziemlich genau einem Jahr hielt Gabi Decker (60) Händchen bei ihrer Freundin, als die ins Krankenhaus musste. Und als diese nicht lockerließ und ihr partout zum Dank ein Fahrrad schenken wollte, sagte Gabi Decker: „Nee, lass mal, schenk mir lieber ein Date mit dem netten Arzt – vorausgesetzt, der ist Single.“ Aus Spaß wurde Herzflattern. Und jetzt grüßen sie als Verlobte. Gabi Decker und Dr. Heiner Stiepani (44), Radiologe am Martin-Luther-Krankenhaus.

09.06.2017 | Evangelisches Krankenhaus Hubertus

Vorhofflimmern - das unterschätzte Leiden

Prof. Dr. Dietrich Andresen erklärt, was bei Vorhofflimmern im Körper passiert und wie man es effizient und gleichzeitig risikoarm behandeln kann. Er ist Facharzt für Kardiologie und Notfallmedizin am Evangelischen Krankenhaus Hubertus in Berlin.

09.06.2017 | Evangelisches Krankenhaus Paul Gerhardt Stift

Alarm im Krankenhaus: Brand in Elektrik löst Feuerwehreinsatz aus

Am Freitagmorgen kam es zu einem Feuerwehreinsatz im Evangelischen Krankenhaus Paul Gerhardt Stift in Wittenberg. Auslöser war der Brand der unterbrechungsfreien Stromversorgung (USV) in einem Schaltraum der Telefonanlage im Haus 1 im Bereich der Radiologie.

08.06.2017 | Evangelisches Waldkrankenhaus Spandau

Zehn Jahre Gefäße im Fokus

Ob bei der so genannten „Schaufensterkrankheit“, bei erweiterter Bauchschlagader oder verengter Halsschlagader – im Gefäßzentrum Berlin-Brandenburg am Standort Evangelisches Waldkrankenhauses Spandau an der Stadtrandstraße 555 werden Patienten mit Gefäßleiden seit einem Jahrzehnt behandelt.

08.06.2017 | Evangelisches Krankenhaus Hubertus

Was tun bei einem Rippenbruch?

Eine gebrochene Rippe heilt in den meisten Fällen von selbst wieder aus. Warum eine Behandlung trotzdem wichtig ist, erklärt Dr. med. Boris Möbius, Leitender Oberarzt der Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Sportmedizin am Evangelischen Krankenhaus Hubertus in Berlin.

08.06.2017 | Evangelische Elisabeth Klinik

Spendenlauf der Allegro-Grundschule am 22. Juni. Laufen Sie mit!

Am Donnerstag, 22. Juni 2017, findet ab 9 Uhr auf dem Gelände der Evangelischen Elisabeth Klinik der 2. Spendenlauf der Allegro-Grundschule statt. Wir freuen uns auf Sie als Zuschauer oder auch als Läufer!

28.05.2017 | Evangelisches Krankenhaus Paul Gerhardt Stift

Rettungsdienst auf dem Kirchentag: Hitze-Opfer müssen in die Klinik

Die Hitze am Sonntag hat zahlreiche Einsätze von Helfern auf dem Kirchentag in Wittenberg erforderlich gemacht. Knapp 400 Behandlungen mussten durchgeführt werden, hieß es am Abend von den Johannitern. Insbesondere Kreislaufzusammenbrüche galt es zu versorgen. Eingebunden war auch das Evangelische Krankenhaus Paul Gerhardt Stift.

25.05.2017 | Martin-Luther-Krankenhaus

Endometriose: Das steckt hinter der Erkrankung der Gebärmutterschleimhaut

Betroffene vermuten oft starke Regelschmerzen oder eine falsche Ernährung hinter den Beschwerden und ahnen zunächst nicht, dass sie an Endometriose erkrankt sind. Auch vielen Gynäkologen falle es schwer, die Erkrankung sicher zu diagnostizieren, meint Prof. Dr. med. Uwe Andreas Ulrich, Chefarzt des Endometriosezentrums am Martin-Luther-Krankenhaus in Berlin.

17.05.2017 | Evangelisches Krankenhaus Hubertus

Von Arteriosklerose merken Betroffene oft jahrelang nichts

An den Folgen von verkalkten Blutgefäßen sterben so viele Europäer wie an kaum einer anderen Erkrankung. Sind Herz, Gehirn oder Beine erstmal betroffen, helfen Medikamente und Operationen. Am besten aber kommt es gar nicht so weit: Jeder kann selbst vorbeugen.

12.05.2017 | Evangelisches Krankenhaus Paul Gerhardt Stift

Erfolgreiche Spendensammlung: Spezialstuhl lindert Leiden von Krebskranken

Eine privat initiierte Spendenaktion wird zu einem großartigen Erfolg: Erster Pflegestuhl für Evangelisches Krankenhaus Paul Gerhardt Stift ist angeschafft, der zweite bereits bestellt.

Seite 1 von 14

Kontakt

Paul Gerhardt Diakonie e.V., Berlin und Wittenberg

Griesingerstraße 8

13589 Berlin

Lilian Rimkus
Pressesprecherin

Tel.: 030 3702-2504

Fax: 030 3702-2529

Anfahrt

Neues aus der Paul Gerhardt Diakonie